Menu

Frankfurter Spezialklinik für Beinleiden
Phlebologie, Lymphologie und Angiologie

Wir bieten optimale medizinische Leistung
in einer angenehmen Atmosphäre.

Minichirurgie der Varizen -
überzeugen Sie sich von den Vorteilen dieses Verfahrens.

Im Auftrag der Beingesundheit
für Sie im Herzen Frankfurts tätig.

Liebe Patientin,
lieber Patient,

sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

herzlich Willkommen auf unserer Internetpräsenz.

Die Frankfurter Spezialklinik für Beinleiden / Venenklinik Frankfurt wurde 1976 von Prof. Zoltán Várady gegründet. Seit dieser Zeit bestand die Klinik auf der Zeil 123 in Frankfurt. Im März 2004 wurde die phlebologisch – chirurgische Praxis von Dr. Zoltán Böhm übernommen, in Kooperation mit Prof. Várady. Hierdurch die Kontinuität in unserer Arbeit und Lehre fortgesetzt. 2009 wurde Dr. Böhm zum Prof. Hon. (Univ. Puebla) ernannt.

Die Venenklinik ist eine Praxisklinik, welche sich mit Phlebologie, Lymphologie und Angiologie beschäftigt. Hierbei möchten wir insbesondere darauf hinweisen, dass das atraumatisches minichirurgisches Behandlungskonzept der Varizen vor über 35 Jahren hier von Prof. Dr. Várady ausgearbeitet wurde, mit den zugehörigen Instrumenten, welche von den Firmen Aesculap und Medicor hergestellt werden. Diese Methode mit den zugehörigen Instrumenten ist weltweit bekannt, unsere Instrumente werden nahezu in allen phlebologisch tätigen Kliniken / Praxen verwendet.

Sie können gerne bei uns einen Termin vereinbaren, da können wir einen Befund erheben und zusammen mit Ihnen die weitere Behandlung besprechen und planen. Für interessierte Kollegen bieten wir die Möglichkeit einer Hospitation an. Sie können uns hierzu gerne kontaktieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Hon. (Univ. Puebla)
Dr. med. Z. Böhm

Chirurg und Phlebologe
Präsident des Internationalen Forums für Minichirurgie der Varizen

Um die Wartezeiten minimieren zu können, bitten wir Sie für Ihren Untersuchungstermin in unserer Praxis einen Termin zu machen.

Sie erreichen uns telefonisch unter Rufnummer 069 / 28 40 44 in der Zeit von

Montag 8.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 8.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

 

Seien Sie gut beraten.

Prävention

Unser Bestreben ist es, dass es gar nicht erst zu Beschwerden kommt, die operativ behandelt werden müssen. Von daher beprechen wir mit unseren Patienten die Möglichkeiten, schon im Vorfeld etwas für die Beingesundheit zu tun.

Behandlung

Unser klar formuliertes Ziel ist es, die kleinst mögliche und effektive Art der Behandlung einzusetzen, um Ihren Beschwerden ein Ende zu setzen. Zusammen mit Ihnen wird vorab die Heransgehensweise besprochen um eine zeitnahe Verbesserung zu erreichen.

Nachkontrolle

In unseren Augen der oft am meist vernachlässigte, aber für uns der wesentliche Faktor - die Nachkontrolle. Nur so kann man Fortschritte beurteilen und gegebenenfalls weitere Schritte Therapiemaßnahmen besprechen.

 

Wissenswertes

Für unsere Patienten

hr fernsehen vom 28.05.2015
service:gesundheit | Venentipps


 

 

So finden Sie uns

Frankfurter Spezialklinik für Beinleiden
Roßmarkt 23 | 60311 Frankfurt am Main

Anklicken zum Vergrößern.

Für Mediziner

Lymphe D-Dorf
Interview mit Prof. Dr. Zoltán Böhm zum Thema Beinschmerz

 


 

Noch nicht genug Informationen?

Hier finden Sie den Link zu der kompletten hr-Sendung zu dem Thema
"Krampfadern – durch Minichirurgie schonend zum Erfolg".